Sale! Japanischer grüner Tee in Pulverform, geerntet im Frühjahr FUNMATSUCHA Vergrößern

Japanischer grüner Tee in Pulverform, geerntet im Sommer, FUNMATSUCHE SPRING, 50g

7-EPI-2407-FUNMATSUCHA SPRING

Neuer Artikel

Japanischer grüner Tee in Pulverform, geerntet im Sommer, FUNMATSUCHE SPRING, 50g

Mehr Infos

Versand innerhalb von 1 bis 2 Werktagen

  • Hergestellt in Japan

8,12 €

-30%

11,60 €

Auf meine Wunschliste

Technische Daten

Kapazität50g
Herkunft des ProduktesHergestellt in Japan
Ort der KulturKakegawa - Shizuoka, Japan

Mehr Infos

Tee aus der Provinz Kakegawa in der Shizuoka-Region, einer der beiden bekanntesten Regionen in Bezug auf die Grüntee-Produktion.
Dieser Tee heißt Funmatsucha, eine Art pulverisierter grüner Tee, ähnlich wie Matcha.

Matcha (抹茶), was „fein gemahlener Tee“ oder „Teepulver“ bedeutet, ist, wie der Name schon sagt, zu einem Pulver gemahlener Tee. Diese Teesorte wird nicht nur auf besondere Weise zubereitet, sondern bietet auch außergewöhnliche gesundheitliche Vorteile. Matcha bietet besonders starke medizinische Eigenschaften, da im Gegensatz zu einem traditionellen Aufguss das gesamte Blatt mit allen darin enthaltenen Nährstoffen aufgenommen wird. Es hat eine starke entgiftende Wirkung auf die Leber.

Es kann immer noch mit anderen Zutaten für Kochrezepte (Eis, Kuchen, Smoothie usw.) gemischt werden.

Die Teezeremonie.
Matcha-Grüntee wird auf eine sehr spezifische und ritualisierte Weise zubereitet. Bei diesem Ritual wird Chasen verwendet, der Bambus-Teebesen, der in einer Schüssel mit heißem Wasser eingeweicht wird, um seine Zweige weich zu machen. Eine kleine Menge Pulver wird mit dem Natsume (Bambusstab, der als Messlöffel dient) in eine traditionelle Terrakotta-Schüssel gegossen. Heißes Wasser wird dann in die Schüssel gegossen und dann mit dem aufgeweichten Chasen vermischt.

Bewertungen

Aktuell keine Kunden-Kommentare

Eigene Bewertung verfassen